6. Juli 2018

Persönlicher Wochenspeiseplan

Mein Kochplaner

Heidelberg, 23.06.2009 – Hierbei berücksichtigt der Kochplaner automatisch die saisonale Küche, Personenzahl, persönliche Vorlieben und die zur Verfügung stehende Kochzeit. Somit erhält der Nutzer in wenigen Minuten seinen persönlichen Wochenspeiseplan und die automatisch erzeugte Einkaufsliste stellt sicher, dass beim Großeinkauf nichts vergessen wird.

kochplanerMit dieser Organisationshilfe kann nicht nur Zeit und Geld gespart werden sondern sie unterstützt auch eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung.Eine Planung was wann gegessen wird erleichtert den Alltag, vermeidet unnötigen Stress in der Küche und das Kochen macht wieder mehr Spaß.

Lieblingsrezepte

Ein ausreichender Grundstock von Rezepten für die moderne Alltagsküche und die Möglichkeit eigene Lieblingsrezepte zuzupflegen stellt sicher, dass für jeden Geschmack abwechslungsreich und individuell geplant werden kann.

Lt. Nestle Studie 2009 ernähren sich 85 % der Menschen in Deutschland anders, als sie eigentlich möchten. 57 % der Frauen gaben an, sich intensiv mit dem Thema Ernährung zu beschäftigen. Für viele ist eine vernünftige Ernährung jedoch ein Zeitproblem.

„Doch eine gesunde Ernährung mit einem knappen Zeit- und Geldbudget muss kein Widerspruch sein. “, sagt die Gründerin von Kochplaner.de, Dipl. Betriebswirtin Kirstin Kahlich, Mutter von 2 Kindern.

Sie folgt mit ihrer Idee vom Kochplaner den Ratschlägen aus vielen Veröffentlichungen zum Thema Organisation des Haushalts und des Familienalltags:

Es „empfiehlt sich mindestens ein wochenweise festgelegter Essensplan. Sie wissen, was Sie einkaufen müssen, das tägliche Nachdenken entfällt – und wenn Sie die Kinder in die Planung einbeziehen, findet jeder mindestens einmal pro Woche etwas auf dem Teller, was ihm schmeckt, und ist ein wenig toleranter gegenüber weniger geliebten Speisen.“ (Zitat: http://www.pressrelations.de/new/standard/dereferrer.cfm?rurl=http://www.familienhandbuch.de  Regina Hilsberg „Zeitmanagement im Familienalltag“ ):

Das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung ist in der Bevölkerung vorhanden, der Kochplaner unterstützt die Haushalte dies in die Praxis umzusetzen.

Pressekontakt:
KahlichKonzepte GmbH & Co.KG
Kirstin Kahlich
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
Tel: 06221-31698-333
Fax: 06221 – 31698-399
Mobil: 0171-333 44 15
E-Mail: kahlich@kochplaner.de
http://www.pressrelations.de/new/standard/dereferrer.cfm?rurl=http://www.kochplaner.de

Heidelberg – Veröffentlicht von pressrelations