31. Juli 2021

Große Party für kleines Geld

Billig Party machen

Spartipps für die Party

Mit Reis und Hülsenfrüchten Gäste lecker und preiswert verwöhnen

Auf die Party verzichten, nur weil das Haushaltsbudget geschrumpft ist? Das muss nicht sein, denn mit guten Rezeptideen entsteht aus preiswerten Lebensmitteln ein tolles Büfett, auf dem jeder etwas nach seinem Geschmack findet. Liebhaber mediterraner Küche werden sich für den Bohnen-Tomaten-Salat mit Schafskäse begeistern, bei dem weiße Bohnen, die von Müller´s Mühle bereits vorgegart in der Dose zu haben sind, mit Tomaten, Schafskäse und schwarzen Oliven eine verlockende Liaison eingehen. (djd/pt).

Ein Hauch Knoblauch, feiner Balsamico-Essig und eine kleine rote Chilischote sorgen für die rechte Würze. Billig Party machenUnd das für rund 2,10 Euro pro Portion.

Ein beliebter Mitternachtseintopf ist Chili con Carne mit Mais. Mit Red Kidney Bohnen, kräftig angebratenem Rinderhack und ein wenig Rotwein wird dieser Klassiker zum Gaumenschmaus. Weil das Chili schon für etwa 2,20 Euro serviert wird, dürfen es auch gern ein paar Partygäste mehr sein. Und für zwischendurch sind die knusprigen Reisbällchen gut geeignet, die aus dem Minuten Spitzen Langkorn Reis Parboiled von Müller’s Mühle ganz fix zubereitet sind. Mit würziger Sojasoße schmecken sie besonders gut. 16 bis 20 Bällchen können für nur 2,12 Euro zubereitet werden. Mehr tolle Partyrezepte gibt es auf www.muellers-muehle.de, wo man eine kostenlose Rezeptbroschüre bestellen oder herunterladen kann.

Quelle: djd/pt
Foto: djd/Müller’s